Vorsorge

Kostenfrei kontaktieren: 0800 136 136 1

Die gesetzlichen Grundlagen haben sich seit geraumer Zeit geändert. Die Krankenkassen sind nicht mehr zuständig, wenn es um die Auszahlung eines Sterbegeldes geht.

Beschäftigen Sie sich rechtzeitig mit folgenden Fragen:

  • Wie sehen Ihre finanziellen Möglichkeiten aus?
  • Haben Sie bereits eine persönliche Versicherung?
  • Wollen Sie eine Vorsorge treffen?
  • Haben Sie sonstige Rücklagen?

 

Ewa ABEL Bestattungen ist Vertriebspartner von MONUTA Versicherungen.

Unser Partner für Sterbegeldversicherung und Trauerfall-Vorsorge.

Neben günstigen Beiträgen und zahlreichen Serviceleistungen, gibt es auch die Sterbegeldversicherung ohne Wartezeit.

Rechnen Sie Ihren Beitrag aus und klicken auf Monuta Versicherungen.